RSSAminetKontakt

aminet/comm/ambos/bkwall.readme

short : Another famous wall; BBS-Tool for AmBoS author : b.koester@nasus.north.de (Boris Koester) uploader : Klaro nasus north de (Gerhard Luehning) type : comm/ambos version : 1.03 architecture : m68k-amigaos Filetype : application/x-lzh-compressed Size : 15.75K Date : 29-May-95 Download : 💾 https://de3.aminet.net/comm/ambos/bkwall.lha
Long: Dies ist ein X-ITEC Anwenderprodukt für das Mailboxprogramm AMBOS Wofuer eine Wall? Ganz einfach, ne Wall sorgt für n paar Sprueche und ueberhaupt ist ne Wall ganz interessant wenn sie vernuenftig aussieht. Besonderheiten * Das Programm ist KLEIN und natürlich SCHNELL * Variable Textausgaben - vor der Wall (bkwall.begin) - nach der Wall (bkwall.end) - wenn einer nix tippt (bkwall.noentry) - wenn einer was tippt (bkwall.cool) - vor dem Illegal-Wort-Check (bkwall.checkbegin) - nach dem Illegal-Wort-Check (bkwall.checkend) - Warnung weil illegaler Text (bkwall.warning) * Illegal-Datenbank (bkwall.database) In dieser Datei gibt man der Reihe nach, untereinander Begriffe oder Teile davon ein, die nicht in die Wall kommen duerfen. Ist dies der Fall, wird die ganze Zeile indiziert. Beispiel in der Textdatei bkwall.database: call dial fuck assh motherf Wie man sieht, braucht man nicht alles zu schreiben! * es sieht ganz nett aus * die Bedienung könnte nicht einfacher sein
Zum Live Linux: