RSSAminetKontakt

aminet/biz/misc/HBCI-Demo.readme

short : Stellt Beispielverbindungen zu HBCI-Bankservern her author : sven.droege@programmed-excellence.de (Sven Dröge) uploader : sven droege programmed-excellence de (Sven Dröge) type : biz/misc version : 0.9 requires : OS3.x, wizard.library architecture : m68k-amigaos replace : HBCI-Demo* Filetype : application/x-lzh-compressed Size : 199.61K Date : 3-May-05 Download : 💾 https://de3.aminet.net/biz/misc/HBCI-Demo.lha
Einführung ------------ Diese kleine Demo zeigt den Entwicklungsfortschritt der geplanten HBCI-fähigen OnlineBanking-Software "proBanking". Es stellt einen anonymen Kommunikationszugang zu beliebigen Bankservern her. Das Programm bringt eine (Offline-)Suchfunktion für Bankdaten mit, aus der das gewünschte Kreditinstitut anhand von BLZ, Name oder Ort gesucht werden kann. Hinweise: ----------- Die Kommunikationsschnittstelle ist bisher nur für HBCI Version 2.2 implementiert. Wenn ein Bankserver ausgewählt wird, der nur Version 2.1 oder 2.01 unterstützt, kommt es zu Fehlermeldungen des Servers, oder der Server antwortet gar nicht. Der anonyme Kommunikationszugang wird von Kreditinstituten auf freiwilliger Basis implementiert, d.h. es kann vorkommen, dass auch bei Kreditinstituten, die Version 2.2 unterstützen keine Antwort vom Server kommt. In der Regel beträgt die Antwortzeit zwischen 2 und 10 Sekunden. Beachten Sie bitte: nicht jede Filiale hat ein eigenes Rechenzentrum. Falls Sie also die BLZ Ihrer Bank eingeben und das Kreditinstitut nicht gefunden wird, so bietet Ihre Bank entweder kein HBCI an, oder aber die Filiale ist an ein Rechenzentrum einer größeren Filiale angeschlossen. Erfragen Sie in diesem Fall die korrekte BLZ bei Ihrem Kreditinstitut. Voraussetzungen: ---------------------- Zum Betrieb ist die mitgelieferte Datenbank "Bankenliste.dat" erforderlich. In dieser Datenbank sind die Zugangsdaten der Kreditinstitute abgelegt. Sie wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Kommentare zur HBCI-Demo sind willkommen.
Zum Live Linux: