RSSAminetKontakt

aminet/biz/misc/FKM302_Demo.readme

short : The manager for the expenses of your car. author : Stefan Thome uploader : Martin Schulze (schulze phil uni-sb de) type : biz/misc architecture : m68k-amigaos Filetype : application/x-lharc Size : 450.01K Date : 12-Sep-96 Download : ūüíĺ https://de3.aminet.net/biz/misc/FKM302_Demo.lha
Der Fahrzeugkosten-Manager 3.02 =============================== Demoversion German Version! Einige Fehlerbeseitigungen zur Version 3.0/3.01. Autor: Stefan Thom√© Wollten Sie nicht schon immer wissen,... ...wieviel Geld Sie im Jahr in Ihr Auto hineinstecken? ...wie teuer Ihnen ein Kilometer mit Ihrem Wagen kommt? ...wieviel Kilometer Sie im Monat zur√ľcklegen? ...wie hoch der Verbrauch Ihres Autos ist? ...wie weit Sie mit einem vollen Tank kommen? ...wann die n√§chste Inspektion f√§llig ist? ...wann Sie die n√§chste Hauptuntersuchung durchf√ľhren lasssen sollten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt Ihnen der Fahrzeugkosten-Manager! Der Fahrzeugkosten-Manager, das beliebte Programm zur Verwal- tung der Kosten Ihres Fahrzeugs auf dem Amiga, liegt nun in der Version 3.0 vor. Nach insgesamt vier Jahren Entwicklungs- zeit ist der Fahrzeugkosten-Manager zu einem ausgereiften und benutzerfreundlichen Programm herangewachsen, das den Ver- gleich mit Programmen auf anderen Betriebssystemen nicht scheuen mu√ü. Zum Erfolg des Programms haben nicht zuletzt die vielen treuen Amiga-Anwender beigetragen, die mit Verbesserungsvorschl√§gen und Fehlerbeschreibungen den Fahrzeugkosten-Manager zu dem gemacht haben, was er jetzt ist: Ein n√ľtzliches Programm um die Ausgaben rund ums Auto, Motorrad etc. unter Kontolle zu halten! Alle Ausgaben bez√ľglich Ihres Fahrzeugs k√∂nnen mit dem Fahr- zeugkosten-Manager verwaltet werden. Egal, ob es sich um Ben- zinkosten, Versicherungsbeitr√§ge, Steuerzahlungen oder Ausga- ben f√ľr die Pflege ihres Wagens handelt. Anschaffungskosten k√∂nnen abgeschrieben werden, und die Ber√ľcksichtigung von Lea- singraten sowie Kreditr√ľckzahlung ist ebenfalls vorgesehen. Drei dieser Kategorien sind fest vorgegeben. Zehn weitere k√∂n- nen frei definiert werden. Weiterhin besteht die M√∂glichkeit der F√ľhrung eines Fahrtenbu- ches. Beliebig viele Eintr√§ge pro Tag sind hierbei m√∂glich. Neu in dieser Version ist die Verwaltung von Hauptuntersu- chung, Abgassonderuntersuchung und Inspektionen. Der Fahrzeug- kosten-Manager erinnert Sie rechtzeitig an die F√§lligkeit die- ser Termine. Einem scheckheftgepflegten Fahrzeug steht somit nichts im Wege. Die Listenausgabe der Eintr√§ge auf dem Bildschirm und Drucker kann selbst konfiguriert. Die Eintr√§ge, die diese Liste bein- haltet, k√∂nnen komfortabel √ľber Dialogboxen und ab dieser Ver- sion auch √ľber die Schalterleiste am oberen Fensterrand selek- tiert werden. Eintr√§ge k√∂nnen mit wenigen Tastaturaufrufen oder Mausklicks eingegeben, ge√§ndert oder gel√∂scht werden. Das L√∂schen aller gerade angezeigten Eintr√§ge ist nun ebenfalls m√∂glich. Die Anzahl der Eintr√§ge pro Tag ist unbeschr√§nkt. Fehlerhafte Ein- gaben werden leicht durch die mehrstufige Undo/Redo-Funktion zur√ľckgenommen. Die Daten k√∂nnen in Statistiken und √ľbersichtlichen Diagrammen (S√§ulen- oder Kuchendiagramm) dargestellt werden. Ein Abspeichern der Listen, Statistiken und Diagramme in ver- schiedensten Datenformaten ist ebenfalls m√∂glich (z.B. IFF FTXT, ASCII, IFF ILBM, IFF DR2D, Adobe Illustrator EPS etc.). Grafiken k√∂nnen somit in DTP- und Textverarbeitungspro- grammen wie PageStream2/3, Wordworth und FinalWriter im h√∂chaufl√∂senden Vektorformat importiert und ausgedruckt wer- den. Zus√§tzlich wird das Amiga-Clipboard unterst√ľtzt. Wenn Sie bisher das Fahrzeugkosten-Verwaltungprogramm "CarCosts/Autokosten" von R√ľdiger Dreier verwendet haben, k√∂n- nen Sie nun die bereits eingegebenen Daten aus diesem Programm direkt in den Fahrzeugkosten-Manager √ľbernehmen. Die gesamte Benutzeroberfl√§che ist fontsensitiv, d. h. der Zeichensatz der Dialogboxen, Diagramme, Listen und Statistiken ist frei w√§hlbar. Der Fahrzeugkosten-Manager ist grafikkarten- tauglich. W√§hrend des Programmablaufes werden Sie durchgehend von der kontextsensitiven Online-Hilfe auf Basis von AmigaGuide unter- st√ľtzt. Wissen Sie einmal nicht mehr weiter, gen√ľgt ein Druck auf die Taste , worauf ein Text erscheint, der die Funk- tionen der aktuellen Dialogbox oder den aktuellen Bildschirm- inhalt erl√§utert. Der komplette Hilfstext umfa√üt √ľber 150 KBy- te. Die Funktionen des Fahrzeugkosten-Managers im √úberblick: Bearbeitung der Daten: - Bis zu zehn Fahrzeuge k√∂nnen registriert werden. x Verwaltung s√§mtlicher Kosten; zehn Kategorien frei bestimm- bar - Fahrtenbuch - Ber√ľcksichtigung der Leasinggeb√ľhren, Kreditr√ľckzahlungen oder der Abschreibung der Anschaffungskosten (linear od. degressiv) x Automatische Verwaltung von F√§lligkeiten wie Hauptuntersu- chung, Abgassonderuntersuchung und Inspektionen - Jedem Eintrag kann ein Kommentar (max. 80 Zeichen) hinzuge- f√ľgt werden x Bearbeitungsfunktionen Eingeben, √Ąndern, L√∂schen und Selek- tion L√∂schen - Komfortable Suchfunktion nach beliebigen Werten und Eintr√§- gen * Import von Dateien aus dem Programm "CarCosts/Autokosten" Auswertung der Daten: x Selektion einzelner Kategorien, die zu Berechnungen herange- zogen werden sollen x Bestimmung eines f√ľr die Berechnungen ausschlaggebenden Bereiches √ľber Eintragsnummern, Datum (auf Tag genau) oder Kilometerstand (auf Kilometer genau) - Darstellung aller Daten in einer Liste auf dem Bildschirm - Statistische Auswertung nach Preisen (Untergliederung in verschiedene Kategorien), Reichweite und Verbrauch x Ausgabe der Daten in Balken-/Kuchendiagrammen x Ausdruck aller eingegeben Daten in einer Liste x Ausdruck des aktuellen Bildschirminhalts * Speichern des Bildschirminhalts als Text oder Grafik (Text- formate: ASCII/FTXT mit/ohne Steuerzeichen; Grafikformate: IFF ILBM, IFF DR2D, ArtExpression EPS, Adobe Illustrator EPS) Oberfl√§che: * Schalterleiste zur schnellen Selektion der Daten, zum Ein- stellen des Darstellungsmodus und zur Bearbeitung der Fahr- zeugdaten x Bedienung und Benutzeroberfl√§che nach User-Interface Style- Guides - Komplett fontsensitive Oberfl√§che - Komfortables Online-Hilfssystem f√ľr Requester und Men√ľs durch AmigaGuide (√ľber 100 KByte Text) - Selbst konfigurierbar √ľber Men√ľ oder Tool-Types * Fahrzeugspezifische Einstellungen werden in der Fahrzeugda- tei automatisch gespeichert (aktuelle Selektion, Darstel- lungsmodus etc.) - Funktionstastenbelegung f√ľr h√§ufig verwendete Texte - Einheiten f√ľr L√§ngen-, Hohlma√ü und W√§hrung, sowie Dezimal- punkt und Datumsformat frei w√§hlbar - L√§uft mit Grafikkarten *: neu in Version 3.0 x: verbessert in Version 3.0 Stefan Thom√© Tegernseer Landstra√üe 187a D-81539 M√ľnchen Germany Tel.: ++(0)89/6914556 Fax: ++(0)89/6914521
Zum Live Linux: