RSSAminetKontakt

aminet/biz/dbase/Telefonkosten.readme

short : Telephon Coasts Database 1.19 author : Erik Muschketat uploader : Martin Schulze (schulze phil uni-sb de) type : biz/dbase architecture : m68k-amigaos Filetype : application/x-lzh-compressed Size : 142.82K Date : 14-May-96 Download : ūüíĺ https://de3.aminet.net/biz/dbase/Telefonkosten.lha
Telefonkosten ist eine Abrechnungssoftware f√ľr Telefongespr√§che aus dem Netz der Deutschen Telekom und ber√ľcksichtigt die Tarifreform'96. Es wird eine umfangreiche Zahl von Servicenummern unterst√ľtzt. Die √ľbersichtliche Oberfl√§che erlaubt das Verwalten von beliebig vielen Gespr√§chen, die Menge ist nur durch den Speicherausbau des Systems begrenzt. Die so gesammelte Anzahl von Gespr√§chsdaten l√§√üt sich auf vielf√§ltige Art auswerten. Telefonkosten bietet folgende M√∂glichkeiten: ¬∑ Aufnehmen und Anzeigen von Gespr√§chsdaten in einer Liste. ¬∑ Ausdruck und Speichern dieser Liste mit verschiedenen Optionen.* ¬∑ Mitschnitt von Gespr√§chen mit laufender Aktualisierung der Kosten und der Restzeit bis zum n√§chsten Impuls, √úbernahme in die Liste. ¬∑ Berechnen beliebiger Modelle (wann ist was billiger?) ¬∑ Ermittelt zu jeder eingegebenen deutschen Vorwahl den Ortsnetzbereich ¬∑ Eingabe der Tarifregion oder eigener Taktzeiten von Hand (optional) ¬∑ Speichern von Voreinstellungen.* ¬∑ Wahlweises Speichern von h√§ufig angerufenen Teilnehmern im integrierten Telefonbuch. ¬∑ Zuordnen von Gespr√§chen in 6 verschiedene Gruppen (auch mehrfach) ¬∑ 3 verschiedene Ger√§te (z.B. Telefon, Modem, Fax) werden unterst√ľtzt. ¬∑ Ausdruck der Telefonate nach Monaten und Gruppen und Ger√§ten gew√§hlt wird unterst√ľtzt.* * nur f√ľr registierte Benutzer Telefonkosten ben√∂tigt einen Amiga¬© mit OS3.0 oder h√∂her und mindestens 1 MB freien Speicher. Weitere Informationen finden Sie in der Anleitung.
Zum Live Linux: